Indien ist für die meisten Menschen wahrscheinlich nicht das erste Reiseziel, wenn man mit einem Kleinkind in Urlaub fahren will. Ich hab´s getan und mich dementsprechend gut vorbereitet – vor allem was den Arzneikoffer angeht. Man will ja schließlich gerade auch im anderssprachigen und fernen Reiseziel im Notfall schnell und effizient reagieren können. Also habe ich mir die Mühe gemacht und eine ausführlichen und übersichtliche Checkliste erstellt, was denn alles in die Reiseapotheke und in den Koffer gehört, wenn man mit einem Kleinkind unterwegs ist. 

Die Checkliste kann für inländische sowie für ferne Urlaubsdestinationen verwendet werden. Sie zeigt größtenteils pflanzlische und homöopathische Arzneimittel auf, aber auch andere Medikamente, wenn es mal schneller gehen muss oder erst genannte keine Wirkung zeigen. Neben dem Fokus auf die Medikamenten-Checkliste befinden sich in der Datei auch Checklisten zu Kleidungen, Geld und Hygieneartikel. Man kann auch seine Reisziele mit eintragen und was vor Reiseantritt noch alles zu erledigen ist (Todo-Liste). Die Datei kann in Excel oder einem Open-Office (z.B. Calc) ganz einfach aufgerufen und bearbeitet werden. Sie ist nur ca. 50 KB groß.

Hier könnt ihr die Checkliste runter laden

Egal, wo ihr mit Euren Kleinen hinfahrt – viel Spaß und tolle Erlebnisse wünscht Euch

Eure Caro

 

PS: Die Checkliste ist eine von mir erstellte Liste, die ich für persönliche Zwecke aufgestellt habe. Sie erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und ersetzt keinen Arztbesuch! 

 

Fotos: Rainer Sturm – pixelio.de